LJ Bogen

Galerien

Galerien

18.02.2019

Am Sonntag fand zum dritten Mal der Eisstockbewerb Landjugend Saalfelden gegen Landjugend Maishofen statt. Auf best präparierter Bahn in Almdorf lieferten wir uns ein spannendes Duell. Leider ging aber der Sieg wieder an die Landjugend Saalfelden und somit konnten wir uns den Wanderpokal nicht zurückholen. 

Es war wieder eine rießen Gaudi! Danke der LJ Saalfelden für die Organisation und Verpflegung!

16.02.2019

Am Samstag fand unser alljährlicher Landjugend-Schitag in Saalbach-Hinterglemm statt 
Mittags wurden wir auf der Rosswaldhütte mit leckeren Ripperl verköstigt, danach ging es bei traumhaftem Wetter weiter zum Zwölferkogel, wo wir den Nachmittag gemütlich ausklingen ließen ☀️????

23.01.2019
Dieses Jahr waren wir wieder beim alljährlichen Tag der Landjugend im Kongresshaus in St. Johann ????

Wir sind sehr stolz darauf, dass wir mit unserem Projekt "Bauernherbst-Rundweg" die Landesprojektprämierung in GOLD erhalten haben ????????

Ebenso wurde unser Obmann Florian Neumayr mit dem Leistungsabzeichen in Gold ausgezeichnet!

Es war wie immer ein sehr gelungener Abend!

Außerdem gratulieren wir unserer Nachbarlandjugend Saalfelden zur aktivsten Ortsgruppe 2018! ????

 

 

Anbei findet ihr Zeitungsberichte sowie Fotos der Auszeichnungen ????
Vielen Dank an Alle, die uns das ganze Jahr tatkräftig unterstützen????

23.01.2019

Vergangenen Sonntag waren einige Mitglieder beim Benefiz-Luftgewehr-Schießen, organisiert durch die Schützengesellschaft Maishofen, mit dabei. ????
Eine der 3 Mannschaften holte sich den 1. Platz, sowie unsre Mädls-Mannschaft den 5. Platz! ????

23.01.2019

Am Samstag waren wir bei den alljährlichen Winterspielen, dieses Jahr in Leogang, mit dabei ❄️????

Vertreten beim Rodeln, Schifahren und Eisstockschießen hatten wir eine riesen Gaudi bei traumhaftem Wetter ☀️????

Gratulieren dürfen wir unserem Mitglied Christian Stöckl, der sich beim Schifahren den 1. Platz holte ????

Ebenso Gratulation der Landjugend Leogang zur gelungenen Veranstaltung! ????

22.12.2018

Am Samstag fand unser Anklöckel-Abschluss sowie zugleich unsere Weihnachtsfeier im Haus der Vereine statt. Dazu wurden unsere Mitglieder zu einem kalten Buffet, Glühwein, Punsch und Keksen eingeladen. Als vorweihnachtliches Programm wurde von unseren Anklöcklern ein Hirtenspiel der „moderneren“ Art aufgeführt. Mit einem etwas anderen, lustigen Jahresrückblick schauten wir auf das erfolgreiche Jahr 2018 zurück.

Die Landjugend Maishofen wünscht eine schöne & besinnliche Weihnachtszeit! ????⭐️

25.11.2018

Wir sind schon in Weihnachtsstimmung! Am Sonntagnachmittag haben wir uns zum Anklöckelgeschenke basteln getroffen. Im Dezember gehen wir wieder, mit heuer 4 Gruppen, durch Maishofen und Saalbach von Haus zu Haus, um ein Hirtenspiel vorzuführen. Meistens werden wir mit Punsch und köstlichen Keksen verwöhnt. Die Landjugend Maishofen wünscht eine besinnliche Adventszeit

25.11.2018

Samstag, der 24.11.2018, war ein großer Tag für die Landjugend Österreich und auch für uns, die Landjugend Maishofen. An diesem Tag fand das Best of 2018 der Landjugend in ganz Österreich, veranstalte durch unseren Bundesvorstand, statt. An diesem Tag lebt das Landjugendjahr noch einmal auf und Highlights und nationale wie internationale Prämierungen und Teilnahmen werden vorgestellt. Mit unserem Projekt, dem 16 km langen Heufigurenradrundweg durch unseren Ort, waren wir erstmals für die Bundesprojektprämierung nominiert worden.

Schon als der Abend begann, war die Stimmung im Salzburger Kongress grandios und ein Bundesland jubelte lauter als das andere. Es war sehr spannend mit anzusehen, was landjugendtechnisch über die Salzburger Grenzen hinaus passiert und vor allem, was sich im Bundesvorstand tut. Nach vielen interessanten Nennungen von Teilnehmern internationaler Bewerbe und einem näheren Einblick in das Schwerpunktthema 'Daheim kauf ich ein' kam der Programmpunkt Projektprämierungen.

Wir konnten es kaum fassen, als der Name unserer Landjugend in der Kategorie Gold fiel. Wir wollen nochmals unseren Mitgliedern für ihre ehrenamtliche Hilfe danken, ohne die so ein Projekt natürlich nie möglich wäre. Wir gratulieren allen anderen prämierten Landjugend Gruppen, besonders der Landjugend Salzburg, die ein tolles Brettspiel des Landes Salzburg gemacht haben. Mit der stimmungsvollen Band "Jambalaya" ließen wir den Abend im Kongress noch fröhlich ausklingen.

Zusammen kann man alles schaffen - im Ort, im Bundesland, in ganz Österreich, das hat uns dieser Abend mit Sicherheit wieder gezeigt.

03.11.2018

Vergangenen Samstag fand unsere Jahreshauptversammlung beim Hotel Viktoria in Maishofen statt. Vor der Versammlung gestalteten wir eine Messe in der Pfarrkirche Maishofen und anschließend fand die Jahreshauptversammlung statt. 
Heuer wurden einige Positionen neu gewählt:

Leiterin/Leiter: Nicole Margesin u. Florian Neumayr
Leiterin Stv./Leiter Stv.: Sabrina Perner u. Tobias Kühar
Kassier/Kassier Stv.: Anton Höller u. Christoph Schernthaner
Schriftführerin/Schriftführerin Stv.: Lisa Berger u. Andrea Nothdurfter
Bildungsreferentin: Lisa Plaickner
Sportreferent: Manuel Bründlinger
Agrarreferent: Andreas Schipflinger
Fähnrich/Fähnrich Stv.: Simon Streitberger u. Rene Mösenlechner
Außertürliches Mitglied: Marlene Kendler

Besonders gratulieren möchten wir Tobias Kühar, Simon Streitberger, Christoph Schernthaner, Patrick Kühar und Lukas Pullacher zum Leistungsabzeichen in Bronze.

Ebenfalls gratulieren wir Helene Schipflinger zum Ehrenabzeichen der Landjugend Salzburg.

Leider verlassen uns heuer zwei Personen im Ausschuss. Auf diesem Wege möchten wir uns deshalb bei Thomas Neumayr und Patrick Kühar für alles bedanken!

Einen Teil der Einnahmen vom Anklöckeln wurden bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung an die Pfarre Maishofen für die Renovierung der Prielaukirche gespendet.

Wir freuen uns schon auf das kommende Vereinsjahr. Ein großes Dankeschön gilt an all unsere Mitglieder, die uns das ganze Jahr unterstützen und somit das Landjugendjahr unvergesslich machen.

26.10.2018

Am Wochenende um den Nationalfeiertag fuhren fast 30 unserer Mitglieder zur Schiweltcuperöffnung nach Sölden in Tirol. Am Freitag machten wir einen Stop in Innsbruck, wo wir von einem Schispringer die beeindruckende Schisprungschanze am Berg Isel gezeigt bekamen und sogar selbst mal in die Sprunghocke gehen konnten. Danach gingen wir ins Zentrum der Tiroler Landeshauptstadt für eine kleine Stärkung. Am Abend kamen wir bei unserem Apparthotel nahe dem Weltcuport an, wo wir bestens verköstigt wurden.

Am Samstag ging es ab auf den Rettenbach Gletscher, wo die Damen zum Weltcupauftakt ihr bestes gaben. Hier kosteten wir auch den ersten Glühwein für dieses Jahr. Die Ö3 Partys an den Abenden konnten wir natürlich auch nicht auslassen.

Am Sonntag verbrachten wir nochmal einen schönen Tag in Innsbruck mit Besichtigung der Hungerburg und Fahrt mit der Nordkettenbahn. Nach einem ereignisreichen Wochenende wollen wir uns bei jedem einzelnen bedanken, der mitgefahren ist und diesen Ausflug zu etwas sehr schönes gemacht hat.

POWERED BY:
ISO certified LJ Balken
Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.